Via PayPal spenden

Der Gemeindebrief Frühjahr - Sommer 2020

 

 

Gottesdienste feiern in Zeiten von Corona

Liebe Besucher*innen der Emmausgemeinde, 

wie Sie sicher bereits aus den Medien erfahren haben, können unter gewissen Bedingungen wieder Gottesdienste gefeiert werden! Am kommenden Sonntag, den 10. Mai 2020 können wir also wieder zusammenkommen. Das ist eine gute Nachricht, haben wir doch in den letzten Wochen die Möglichkeit, in Gemeinschaft unseren Glauben feiern zu können, schmerzlich vermisst!

Doch die Abstandsregeln gelten weiterhin. So haben wir unsere Kirche neu vermessen müssen und dabei festgestellt, dass wir maximal 23 Personen in einem Gottesdienst "beherbergen" können! Deshalb werden wir in der nächsten Zeit zwei Gottesdienste in Emmaus anbieten: Der erste Gottesdienst beginnt bereits um 09.30 Uhr, der zweite um 10.45 Uhr. UPDATE: DIE GOTTESDIENSTE FINDEN WIEDER WIE GEWOHNT UM 10.00 UHR STATT!

UPDATE: Hier finden Sie unser Infektionsschutz-Konzept mit wichtigen Hinweisen für den Gottesdienstbesuch: Online lesen oder Herunterladen

Damit jede/r die Möglichkeit hat am Gottesdienst teilzunehmen, bitten wir um eine vorzeitige "Ticketreservierung" für den Gottesdienstbesuch. Bitte nutzen Sie hierfür die E-Mail Adresse ticket[at]emmausgemeinde-kissing.de oder rufen Sie uns im Pfarramt unter 0 82 33 / 78 93 19 an und reservieren Ihren Platz. Nicht reservierte Tickets geben wir gerne an der Kirchentür des jeweiligen sonntags ab, bis alle Plätze vergeben sind. So stellen wir sicher, dass Jede/r dieselben Chancen hat, den Gottesdienst zu feiern und möglichst niemand an der Kirchentür abgewiesen werden muss.

Weitere Hinweise zum Gottesdienstbesuch:

  • Auch wir müssen auf die Maskenpflicht verweisen und bitten Sie, diese einzuhalten. Auch selbstgenähte Masken sind akzeptabel. Eine gewisse Anzahl an Einmal-Masken haben wir für Sie besorgt, würden aber um eine Spende zum Selbsterwerbspreis von 1,-€ pro Stück bitten.
  • Die Masken müssen vor, während und nach dem Gottesdienst getragen werden.
  • Bitte achten Sie darauf, den Abstand von mindestens 1,5m, besser 2m, einzuhalten.
  • Vor und nach dem Gottesdienst können Sie sich durch bereitgestelltes Desinfektionsmittel die Hände desinfizieren.

Ich freue mich schon sehr auf unseren nächsten Gottesdienst am 10. Mai mit Ihnen!

Ihr
Diakon David Mühlendyck